Ein wunderschöner Tag auf dem Bauernhof

Am 28.06.2018 unternahm die Klasse 4b bei schönstem Wetter einen Ausflug zum nahe gelegenen Milchviehbetrieb, um zu erfahren, wie die Milch in den Supermarkt gelangt. An unterschiedlichen Stationen konnte viel Wissen erworben werden: Was frisst eine Kuh? Was ist eine Färse? Wie ist das mit dem Melken? Wohin gelangt die Milch? Was ist bei der Aufzucht von den Kälbchen zu beachten? – um nur einige Fragen zu nennen, die geklärt werden konnten. Es gab viel zu entdecken – über die Tiere, die Pflanzen, die Fahrzeuge und den Hof. Spannend zu beobachten war auch, wie sich alle Kühe friedlich auf den Weg zur Weide machten, um zu fressen und um die Sonne zu genießen. Der Tag verging viel zu schnell, alle Kinder wären sehr gern noch länger geblieben, aber irgendwann war es Zeit, zurück zur Schule zu gehen.

Was Sie auch interessieren könnte

Mathematikwettbewerb „Känguru“