Das Wetter konnte es am Samstag, 16.6.2018 nicht besser mit den Gästen des Schulfestes der Niels-Stensen-Schule meinen. Sonne und blauer Himmel – das spiegelte die Freude aller Beteiligten zur offiziellen Eröffnung der in diesem Jahr fertig gestellten Turnhalle wider.

Um 12 Uhr startete in der Halle ein buntes Programm mit Liedern des Schulchors, einstudierten Tänzen der Klassen und einzelner Kinder sowie einer kleinen Rede des Bürgermeisters Herrn Sommer und der kommissarischen Schulleitung, Frau Motzko.

Anschließend ging die Einweihung über in ein buntes Schulfest mit zahlreichen Stationen der Klassen und einer großen Tombola. Die Kinder konnten mit dem Bobbycar Wettrennen fahren, Erbsen kloppen, Wasserbombenlaufen, Dreibeinlaufen, Biathlon spezial probieren, Slackline laufen und Vieles mehr. Bei der Tombola winkten neben zahlreichen tollen Sachpreisen Gutscheine wie beispielsweise ein Heißluftballonfahrt.

Zudem war ausreichend für das leibliche Wohl gesorgt. Dank zahlreicher helfender Hände standen Würstchen und eine Kuchentheke zur Auswahl.

Wir bedanken uns herzlich für das tolle Schulfest und die große Unterstützung der Eltern!

Was Sie auch interessieren könnte

Letzter Schultag – Verabschiedung der Viertklässler
Robotik – Besuch im Heinz-Nixdorf-Forum
Klassenausflug nach Olderdissen