Unser letzter Besuch der Digitalwerkstatt gefiel uns so gut, dass wir uns wieder dort angemeldet haben. Diesmal waren wir als Kulturstrolche unterwegs und an zwei verschiedenen Tagen da. Alena von der Digiwerkstatt wollte erst einmal von uns wissen, welche geometrischen Formen wir kennen, darin waren wir fit. Auch den Unterschied zwischen Figuren und Formen kannten wir. Dann haben wir mit verschiedenen bunten Formen unterschiedliche Figuren und Muster gelegt, das war lustig. Als es anschließend an die IPads ging, war die Freude riesig. Mit der KunststudioApp gestalteten wir schöne Muster und witzige Tiere und ulkige Figuren, die wir alle abfotografiert haben. Leider ging die Zeit wieder viel zu schnell vorbei.

Was Sie auch interessieren könnte

Schulhund Annie verzaubert alle
Helau und Alaaf
Teutolab