Mit dem Ende des Schuljahres findet jedes Jahr die Preisverleihung „Klimaschule Lippstadt“ statt. In diesem Jahr war allerdings auf Grund der Corona-Situation alles anders. Die Schule bekamen ihre Urkunden und Gutschriften auf dem Postweg.

Neben Basisaufgaben wie der regelmäßigen Information des Kollegiums oder Energiediensten in den Klassen stellte die Niels-Stensen-Schule in diesem Jahr beispielsweise während des homeschoolings Energietipps aufs Padlet (digitales Klassenzimmer), mit denen sie SchülerInnen und LehrerInnen auf Einsparmöglichkeiten aufmerksam machte.

Die Niels-Stensen-Schule erreichte, wie auch im letzten Schuljahr, die Auszeichnung silber und konnte sich über 450 Euro freuen.

Was Sie auch interessieren könnte

Besondere Menschen
Schulhund Annie verzaubert alle
Helau und Alaaf